Jia Jia Architects

2016

Corporate Identity, Print


Project Description

Jia Jia Architects ist eine Gruppe junger Architekten & Szenographen für deren ersten Projekte ich eine Büroausstattung und Marketingmaterial in Form von Postern und Postkarten gestaltete.

Jia ist das Chinesische Wort für Haus und ein Dankbares Wortspiel mit dem Namen der Initiatorin der Gruppe Tang Jiajia, die während eines Studienaufenthalts für ihren Master in Berlin Kommilitoninen dazu begeistern konnte einem kleinen, aber international agierenden Team beizutreten.

Bei der internationalen Zusammensetzung der Gruppe, welche sich ursprünglich für ein gemeinsames Studienprojekt zusammenschloss viel auf, dass von den sechs Mitgliedern jede Einzelne aus einem anderen Land kam.
Dies legte den Grundgedanken nahe eine international aufgestellte Gruppe zu gründen und zwar das Englische als Hauptsprache zu wählen, dem chinesischen als Meistgesprochene Sprache der Welt einen wichtigen Platz einzuräumen, denn besonders hier wird es in den nächsten Jahren und Jahrzenten zu einem starken Bauboom kommen, der nicht allein auf Massenbehausung setzt, sondern auch immer individuelle Bedürfnisse berücksichtigen soll. Um diesen Markt besonders anzusprechen nehmen die Entwürfe trotz einer modern minimalen Erscheinung starke Anleihen in traditioneller chinesischer Gestaltung auf.

Auch die Architektur für die Masse kann einem individuellen Gestaltungsansatz folgen und gleichermaßen für große Bauprojekte funktionieren.